Workshops

 hier findest Du Termine sowohl von meinen Workshops als auch von denen meiner Gäste.


23. und 24.08.2019 - Workshops mit Idhun (ES)


Aus der Serie „IDHUN'S GRAVEYARD“

(Technik und Ausdruck werden gleichzeitig bearbeitet) Ein Land der Workshops, um Vergangenheit und Gegenwart zu vereinen, unsere Toten respektvoll zu begraben und das, was wir auf unserer Reise verloren haben, zum Leben zu erwecken. Ein Material zum Erkunden und Gehen ohne Angst auf das, was wir über uns wissen, aber nicht zuhören. Ein Weg, auf dem Sie Ihre Überreste treffen und Blumen bringen können, um Ihre Asche zu heben.

(technique and expression are worked at the same time)  A land of workshops to unite past and present, bury our deads respectfully and bring to life what we lost in our journey. A material to explore and walk without fear towards what we know about ourselves but don't listen. A path for meet your leftovers to  bring them flowers  to elevate your ashes.


Freitag, 23.08.19. - 19 bis 21 Uhr
ACHTUNG!!!!! Liststrasse 8, 01127 Dresden

Fleisch und Knochen „Biomechanischer.praktischer Übereinkommen“ Suche nach dem Beginn der Bewegung und ihrer Essenz. Eine innere Reise zum eigenen Körper, um herauszufinden, was darin gestorben ist und was für ein potenzielles Leben möglich ist. Achtsame Bewegung, gemeinsame, muskuläre, myofasziale, viszerale, respiratorische Bewegung. Das Vergnügen entdeckt sich nackt und frei von Ideen und Geschichten. Wo Fleisch und Knochen mehr als genug sind.

FLESH AND BONES  “Biomechanical.practical treaty” Seeking de beginning of movement and its essence. An inner journey to your own body, To discover  what died in it and what's plenty  of potential life.  Mindful movement , joint, muscular, myofascial,visceral, respiratory. The pleasure rediscover ourselves naked and free from any ideas or story. Where flesh and bones are more than enough.



Samstag, 24.08.19
Großenhainerstrasse 29, 01127 Dresden

11.00 bis 13.00 Uhr -Training

PILATES FLOW DANCE Die Pilates-Methode hat Millionen von Tänzern auf der ganzen Welt dabei geholfen, ihren Tanz zu verbessern, die Bewegungsqualität zu steigern, ihre Effizienz zu steigern und Verletzungen vorzubeugen. Ihr Nutzen ist jedoch weit davon entfernt, nur als Training zu helfen, aber wir können in ihrer technischen Basis auch mächtige Werkzeuge finden, um uns mit Kreativität zu unterstützen und den Körperausdruck zu verbessern. Finden Sie heraus, warum Marta Graham in Pilates einen großen Verbündeten getroffen hat, vergessen Sie die Unterscheidung zwischen Technik und Ausdruck und arbeiten Sie an beiden gleichzeitig in derselben Routine. Beginnen Sie Ihre Routine mit dem Aufwärmen, arbeiten Sie an Ihrem Körper, erstellen Sie Tanzsequenzen, tanzen Sie Training, trainieren Sie Tanzen.

PILATES FLOW DANCE Pilates Method has helped millions of dancers around the world to improve their dance, movement quality increase their efficiency and prevent injuries. But her benefits go far away from helping just as a training, but we can also find in its technical base powerful tools to helo us with creativity and improve body expression.  Discover why Marta Graham met in Pilates a great ally, forget that distinction between technique and expression and enjoy working on both at the same time in the same routine. Start your  routine dancing your warm up, work on your body creating dance sequences, dance training, train dancing.  

13.15 Bis 15.15

DIE MUSEN ERWACHEN “Danza creativa”
Stumm sitzen und der Leere gegenüberstehen, die die äußere Suche hinterlassen hat. Die Leere, anderen Schritten zu folgen und auf eine Weise zu tanzen, die Sie nicht fühlen. Vergessen Sie den Pfad anderer, hören Sie sich die Schönheit um Sie herum an. Auf deinem eigenen Weg schlafen deine Musen, mit Ihrer eigenen Stimme werden sie wach.

AWAKENING THE MUSES “Danza creativa”   
Sitting in silence, facing the emptyness that left you  the external search. The emptyness of following other steps, dancing in a way that you don't feel. Forget about others path, listen the beauty around you.  In your own path your muses sleep, With your own voice the'll awake. 

40 Euro je Workshop, 3 Workshops für 110 Euro
Anmeldung unter una.shamaa@gmail.com

Mehr Info hier



Vergangene (ab 01.2018)


 
































12.10.18   Gothic "Fake-Lore"  und 13.10.18  Expression in Dance in Rahmen  von Oriental Varieté - Karlsruhe



 06.01.2018 - „The Grotesque and the Arabesque – exploring dark emotions in Fusion Belly Dance“Brno- CZ in Rahmen von Danse Macabre






  

BALD: Regelmässige Termine vom Workshop " Kostüm Upcycling - Naturressourcen sind nicht unbegrenzt. Kreativität schon!"  


„Die Notwendigkeit ist die Mutter der Kreativität.“ Brasilianischer Spruch

Schon lange ist klar, dass ein verantwortungsvoller Umgang mit den Naturressourcen und die Begrenzung der Müllproduktion dringend sind. Schon lange herrscht die Gewohnheit an Massenproduktion und -konsum, die den Ausdruck der Individualität immer schwieriger macht.

In diesem Upcycling-Workshop designen und nähen unsere eigenen Ausgehkleider/Kostüme, und zwar aus Materialresten! So können wir exklusive und ausgefallene Outfits zu geringen oder null Kosten herstellen.

Für die Teilnahme sind weder Nähvorkenntnisse noch großes Talent für Design erforderlich. Zum größten Teil kreieren wir beim herstellen.

Bitte mitbringen – wenn vorhanden: Materialreste aller Art, denkt an Postapokalypse, Postpunk, Orientalisch/Tribal, in dunklen Tönen/Silber. Wer keine Vorkenntnisse im Nähen hat bringe bitte alte/evtl. kaputte oder einfach "langweilige" Klamotten mit, die aufgepeppt werden: T-Shirts, BH, Rock lang/kurz, Unterrock, Kleid, auch Schuhe... Alte kaputte Strumpfhosen, Spitze und Kleidung, die wir für Stoff-Teile "schlachten" können, könnt ihr ebenfalls mitbringen.

Teilnahmebeitrag: 3 Euro  

Ort: Schwarz 10. Georg-Schwarz-Str. 10, Leipzig

Info und Anmeldung: johanna@schwarz10.de   

 

Bookmarks

Facebook Share